Streiks im Einzelhandel gehen weiter

Streiks im Einzelhandel gehen weiter

Im Tarifkonflikt im Einzelhandel gehen die Streiks weiter. Die Gewerkschaft Verdi rief für Freitag zu Arbeitsniederlegungen in mehreren Supermärkten in der Region Leipzig auf. In Sachsen-Anhalt würden erneut Lebensmittelmärkte in Blankenburg und Irxleben sowie Filialen von Kaufland in Gardelegen, Bernburg, Aschersleben und Magdeburg bestreikt, teilte Verdi mit. Am Donnerstag hatten nach Gewerkschaftsangaben rund 120 Beschäftigte im Raum Erfurt den zweiten Tag sowie 30 Verkäuferinnen einer Kaufland-Filiale in Weißwasser in Sachsen den ganzen Tag gestreikt.

Im Tarifkonflikt im Einzelhandel gehen die Streiks weiter. Die Gewerkschaft Verdi rief für Freitag zu Arbeitsniederlegungen in mehreren Supermärkten

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats