Erstes Halbjahr: Douglas bekommt Folgen der C...
Erstes Halbjahr

Douglas bekommt Folgen der Corona-Krise massiv zu spüren

Imago Images / Jan Huebner
Aktuell haben nur 8 Prozent der rund 2.400 Douglas-Filialen aufgrund der Corona-Krise ihren Betrieb noch nicht wieder aufgenommen, meldet der Konzern.
Aktuell haben nur 8 Prozent der rund 2.400 Douglas-Filialen aufgrund der Corona-Krise ihren Betrieb noch nicht wieder aufgenommen, meldet der Konzern.

Der Parfümerie-Marktführer Douglas blickt auf ein durchwachsenes erstes Halbjahr zurück. Der Lockdownmonat März schlägt mit einem satten Umsatzminus von 40 Prozent zu Buche. Die Gespräche mit der KfW liegen derzeit auf Eis.

Der Parfümerie-Marktführer Douglas blickt auf ein durchwachsenes erstes Halbjahr zurück. Der Lockdownmonat März schlägt mit

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats