Erstes Quartal: Ahold Delhaize rechnet mit st...
Erstes Quartal

Ahold Delhaize rechnet mit steigenden Kosten in der Corona-Krise

Christian Lattmann
Ahold Delhaize konnte seinen Umsatz im ersten Quartal um 12,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hochschrauben.
Ahold Delhaize konnte seinen Umsatz im ersten Quartal um 12,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hochschrauben.

Ahold Delhaize hat im ersten Quartal von den Hamsterkäufen in der Corona-Krise profitiert und hält deswegen an seiner Prognose für 2020 fest. Gleichzeitig mahnt der niederländisch-belgische Handelskonzern aber zur Vorsicht.

Ahold Delhaize hat im ersten Quartal von den Hamsterkäufen in der Corona-Krise profitiert und hält deswegen an seiner Prognose für 202

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats