Essens-Lieferdienste: Doordash plant den Eins...
Essens-Lieferdienste

Doordash plant den Einstieg in den deutschen E-Food-Markt

IMAGO / Levine-Roberts
Der 2013 gegründete Lieferdienst Doordash ist nach Unternehmensangaben bislang in mehr als 4000 Städten und 50 Staaten in den USA, Kanada und Australien aktiv.
Der 2013 gegründete Lieferdienst Doordash ist nach Unternehmensangaben bislang in mehr als 4000 Städten und 50 Staaten in den USA, Kanada und Australien aktiv.

Nach Uber und Delivery Hero will nun auch Doordash hierzulande in den umkämpften E-Food-Markt einsteigen. Laut einem Medienbericht hat das Unternehmen Anzeigen für Führungskräfte in Berlin gepostet. Die App gilt als Marktführer im US-Liefergeschäft.

Nach Uber und Delivery Hero will nun auch Doordash hierzulande in den umkämpften E-Food-Markt einsteigen. Laut einem Medienbericht hat das Unter

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos
stats