Geschäftsjahr 2018/19: Metro schreibt rote Za...
Geschäftsjahr 2018/19

Metro schreibt rote Zahlen

imago images / Udo Gottschalk
Das Real-Geschäft drückt bei Metro noch immer aufs Ergebnis.
Das Real-Geschäft drückt bei Metro noch immer aufs Ergebnis.

Die Metro AG verzeichnete im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Ergebnisrückgang. Rechnet man das aus der Bilanz genommene Real-Geschäft hinzu, fällt sogar ein Verlust an. Und auch für das aktuelle Geschäftsjahr erwartet das Unternehmen in dieser Hinsicht keine großen Sprünge.

Die Metro AG verzeichnete im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Ergebnisrückgang. Rechnet man das aus der Bilanz genommene Real-Geschäft

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats