Gewinneinbruch: Google verdaut EU-Rekordstraf...
Gewinneinbruch

Google verdaut EU-Rekordstrafe in einem Quartal

Travis Wise, CC-BY
Die Rekordstrafe der EU lässt den Gewinn von Google im Quartal einknicken, der Internetkonzern dürfte aber schnell darüber hinwegkommen.
Die Rekordstrafe der EU lässt den Gewinn von Google im Quartal einknicken, der Internetkonzern dürfte aber schnell darüber hinwegkommen.

Der US-Internetriese Alphabet wächst dank des florierenden Werbegeschäfts seiner Tochter Google weiter stark. Eine EU-Rekordstrafe hinterlässt zwar Spuren in der Quartalsbilanz, hebt sie aber nicht aus den Angeln. Die Aktie fällt dennoch deutlich.

Der US-Internetriese Alphabet wächst dank des florierenden Werbegeschäfts seiner Tochter Google weiter stark. Eine EU-Rekordstrafe hinterl&

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats