Aldi verliert nach GfK-Berechnungen an Umsatz

Aldi verliert nach GfK-Berechnungen an Umsatz

Der Lebensmittel-Discounter Aldi hat im vergangenen Jahr nach Berechnungen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK ) gut ein Prozent an Umsatz verloren. Aldi habe keine neuen Kunden hinzugewonnen, berichtete die GfK in Nürnberg.

Der Lebensmittel-Discounter Aldi hat im vergangenen Jahr nach Berechnungen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK ) gut ein Prozent an Umsatz ver

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats