Gen-Futter: Greenpeace nimmt sich erneut Lidl...
Gen-Futter

Greenpeace nimmt sich erneut Lidl vor

Mike Schmidt/Greenpeace
Greenpeace protestiert vor Lidl-Filialen.
Greenpeace protestiert vor Lidl-Filialen.

Die Umweltorganisation Greenpeace macht erneut Druck auf Lidl: Am vergangenen Samstag (12.4.) haben Mitglieder der Organisation in 33 Städten gegen die Verfütterung von genmanipuliertem Futter an Legehennen und anderes Geflügel protestiert. Greenpeace-Aktivisten sprühten diesmal bunte Ostereier vor Lidl-Märkten auf den Boden.

Die Umweltorganisation Greenpeace macht erneut Druck auf Lidl: Am vergangenen Samstag (12.4.) haben Mitglieder der Organisation in 33 Städten gegen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats