Großbritannien: Morrisons lehnt Milliarden-An...
Großbritannien

Morrisons lehnt Milliarden-Angebot ab

IMAGO / UIG
Der britische Händler Morrisons ist ins Visier amerikanischer Anleger geraten.
Der britische Händler Morrisons ist ins Visier amerikanischer Anleger geraten.

Der britische Supermarktfilialist Morrisons hat ein Übernahme-Angebot abgelehnt. Die amerikanische Kapitalgesellschaft Clayton Dubilier & Rice hatte 5,5 Mrd. Pfund für das Handelsunternehmen geboten. Die Aktien von Morrisons schnellten um mehr als 30 Prozent in die Höhe.

Der britische Supermarktfilialist Morrisons hat ein Übernahme-Angebot abgelehnt. Die amerikanische Kapitalgesellschaft Clayton Dubilier & Ri

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats