Lieferdienst: Hello Fresh nimmt weiter Fahrt ...
Lieferdienst

Hello Fresh nimmt weiter Fahrt auf

Hello Fresh
Hello Fresh kann deutlich mehr Boxen zu den Kunden versenden.
Hello Fresh kann deutlich mehr Boxen zu den Kunden versenden.

Der Lebensmittellieferdienst Hello Fresh kann im ersten Halbjahr 2015 von einem Wachstumsschub berichten. Wie die Rocket-Internet-Tochter mitteilt, sind die Umsätze von Januar bis Juni um mehr als 400 Prozent auf 112,5 Mio. Euro gewachsen. Die Abonnentenzahl des Shops, der in Kochboxen sowohl Rezepte als auch die benötigten Lebensmittel versendet, stieg um 429 Prozent auf 402.000. Die um aktienbasierte Vergütungen und andere außerordentliche Posten bereinigte Ebitda-Marge liegt dabei bei minus 17,9 Prozent. 

Der Lebensmittellieferdienst Hello Fresh kann im ersten Halbjahr 2015 von einem Wachstumsschub berichten. Wie die Rocket-Internet-Tochter mitteilt,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats