IFH-Studie : Corona ist der Turbo für das Lad...
IFH-Studie

Corona ist der Turbo für das Ladensterben

IMAGO / imagebroker
Geschäftsaufgaben, Insolvenzen: Bis 2023 erwartet das IFH in Deutschland bis zu 80.000 Ladenschließungen.
Geschäftsaufgaben, Insolvenzen: Bis 2023 erwartet das IFH in Deutschland bis zu 80.000 Ladenschließungen.

Die Corona-Pandemie wirkt wie ein Zeitraffer auf die Entwicklung im Handel. Prognosen zum Strukturwandel und zum Ladensterben erfüllen sich sieben bis acht Jahre früher als ursprünglich erwartet. Bis 2023 werden etwa 80.000 Läden schließen, zeigt eine Studie des IFH. 

Die Corona-Pandemie wirkt wie ein Zeitraffer auf die Entwicklung im Handel. Prognosen zum Strukturwandel und zum Ladensterben erfüllen sich sieb

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats