Italien: Metro C+C verkauft an Endverbraucher
Italien

Metro C+C verkauft an Endverbraucher

Georg Lukas
Metro startet in Italien einmaliges Markt-Konzept für Großkunden und Endverbraucher.
Metro startet in Italien einmaliges Markt-Konzept für Großkunden und Endverbraucher.

Metro C+C probiert in Italien ein neues Konzept aus: In Mantua richtet sich ein renovierter C+C-Markt sowohl an Großverbraucher als auch Privatkunden. Auf 2500 qm stehen etwa 8000 Produkte zur Verfügung. Laut Firmenangaben soll der Markt jedoch ein Unikat bleiben.

Metro C+C probiert in Italien ein neues Konzept aus: In Mantua richtet sich ein renovierter C+C-Markt sowohl an Großverbraucher als auch Privat

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats