Laurens Spethmann Holding: Jochen Spethmann
Laurens Spethmann Holding

Jochen Spethmann

LSH
Jochen Spethmann
Jochen Spethmann

Herr Spethmann, 2014 galt es nicht nur bei vielen global aktiven Konzernen, sich effizienter aufzustellen. Wie lautet Ihr Zwischenfazit, wo steht Ihr Unternehmen auf diesem Weg zum Jahresstart 2015?
Als Familienunternehmen ist für uns der Customer Value wichtiger, als der Shareholder Value: Wachsen soll bei der LSH und ihren Tochterunternehmen insbesondere der Kundennutzen. So ist beispielsweise ein Drittel unseres Sortiments alle zwei Jahre neu. Strategisches Innovationsmanagement und kapitalintensive Produktionsprozesse professionell handzuhaben zählen seit jeher zu unseren Kernkompetenzen. Um die Effizienz auch in unserer Supply-Chain zu optimieren, haben wir die damit verbundenen Aufgaben explizit einem Vorstandsressort zugeordnet.

Herr Spethmann, 2014 galt es nicht nur bei vielen global aktiven Konzernen, sich effizienter aufzustellen. Wie lautet Ihr Zwischenfazit, wo steht Ihr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats