Karstadt nimmt Umsatzprognosen zurück

Karstadt nimmt Umsatzprognosen zurück

B. Hofmann
Karstadt muss die Investitionen kappen.
Karstadt muss die Investitionen kappen.

Der Warenhausbetreiber Karstadt steht massiv unter Druck. Wie die LZ mehrfach berichtete, haben zweistellige Umsatzrückgänge dem Konzern den Start ins Jahr 2013 verhagelt.

Der Warenhausbetreiber Karstadt steht massiv unter Druck. Wie die LZ mehrfach berichtete, haben zweistellige Umsatzrückgänge dem Konzern den Start i

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats