Karstadt versteigert Kunst

Karstadt versteigert Kunst

Georg Lukas
Nicht nur Filialen auch Kunst steht zum Verkauf
Nicht nur Filialen auch Kunst steht zum Verkauf

Es war vielleicht eines der besten Geschäfte, die die mittlerweile insolvente Warenhauskette Karstadt je gemacht hat.
Über Jahrzehnte hinweg hing das abstrakte Gemälde «Chromatische Scheiben» von Ernst Wilhelm Nay an einer Wand im großen Sitzungszimmer der Essener Unternehmenszentrale.

Es war vielleicht eines der besten Geschäfte, die die mittlerweile insolvente Warenhauskette Karstadt je gemacht hat. Über Jahrzehnte hinweg hing da

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats