Tarife: Karstadt unterbricht Verhandlungen
Tarife

Karstadt unterbricht Verhandlungen

Marcus Zumbansen
Morgen soll beim Warenhausbetreiber wieder verhandelt werden.
Morgen soll beim Warenhausbetreiber wieder verhandelt werden.

LZnet/dpa. Die Tarifverhandlungen für die angeschlagene Warenhauskette Karstadt sind am Freitagabend unterbrochen worden. Sie werden am Dienstag fortgesetzt, teilte die Gewerkschaft Verdi in Berlin mit. Zum Stand der Verhandlungen wollte sich eine Sprecherin nicht äußern. Verhandlungsort war Frankfurt/Main. Wo es am Dienstag weitergeht, wurde noch nicht bekannt.

LZnet/dpa. Die Tarifverhandlungen für die angeschlagene Warenhauskette Karstadt sind am Freitagabend unterbrochen worden. Sie werden am Dienstag fort

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats