Defizit im Dualen System: Kartellamt lehnt Fi...
Defizit im Dualen System

Kartellamt lehnt Finanzierungsmodell ab

DSD
Die geplante Finanzierung des Defizits im Dualen System wankt.
Die geplante Finanzierung des Defizits im Dualen System wankt.

Das Bundeskartellamt will LZ-Informationen zufolge offenbar wesentliche Komponenten des Modells zur finanziellen Stabilisierung der haushaltsnahen Verpackungssammlung nicht akzeptieren. Die dualen Systeme sehen damit, so eine erste Stellungnahme gegenüber dem Markenverband, dem HDE und der BVE, keine Möglichkeit mehr, das Defizit von rund 52 Mio. Euro auch mittels einer von Handel und Industrie gezeichneten Anleihe in Höhe von 33 Mio. Euro zu finanzieren.

Das Bundeskartellamt will LZ-Informationen zufolge offenbar wesentliche Komponenten des Modells zur finanziellen Stabilisierung der haushaltsnahen V

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats