Tengelmann-Übernahme: Kartellamt verlängert F...
Tengelmann-Übernahme

Kartellamt verlängert Frist

Heimrath
Jetzt prüft das Unternehmen, an welchen Standorten es zu Überschneidungen kommt.
Jetzt prüft das Unternehmen, an welchen Standorten es zu Überschneidungen kommt.

Jetzt gibt es doch eine Fristverlängerung für Edeka und Tengelmann. Die Unternehmen haben der Bundeskartellbehörde noch am vergangenen Freitag einen "Zusagenvorschlag" vorgelegt. Daher hat das Bundeskartellamt die Frist für seine Entscheidung über das Zusammenschlussverfahren um einen Monat auf den 7. April verlängert.
Die Unternehmen haben der Behörde unter anderem Vorschläge gemacht, in welchen Gebieten Märkte in Folge einer marktbeherrschenden Stellung geschlossen werden könnten. Dabei soll es um rund 50 Standorte gehen, die sich vornehmlich in der Region südlich von München, aber auch in Berlin befinden.

Jetzt gibt es doch eine Fristverlängerung für Edeka und Tengelmann. Die Unternehmen haben der Bundeskartellbehörde noch am vergangenen Freitag einen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats