E-Books, Filme und Co.: Media-Saturn baut gem...
E-Books, Filme und Co.

Media-Saturn baut gemeinsames Online-Portal

Hans-Rudolf Schulz
Mit vereinten Kräften will Media-Saturn nun mit einem Portal für digitale Inhalte wie Filme und Musik voranpreschen.
Mit vereinten Kräften will Media-Saturn nun mit einem Portal für digitale Inhalte wie Filme und Musik voranpreschen.

Europas größter Elektrohändler Media-Saturn will seinen Film- und Musikverkauf im Internet umbauen. "Wir sind spät dran, aber nicht zu spät", sagte der Deutschlandchef der Metro-Tochter, Wolfgang Kirsch, der Deutschen Presseagentur. Beim Verkauf von Unterhaltungsprodukten sei Media-Saturn mit seinen über 400 Läden heute mit weitem Abstand Marktführer - aber der Markt entwickle sich in Richtung Download. "Jetzt ist das Thema auf dem Massenmarkt angekommen. Nun wird es interessant." Deshalb werde Media-Saturn Anfang August sein komplettes Video-, Musik, E-Book- und Softwareangebot in dem Portal Juke bündeln. Juke hatte der Händler bereits 2011 als reinen Musikstreaming-Dienst gestartet.

Europas größter Elektrohändler Media-Saturn will seinen Film- und Musikverkauf im Internet umbauen. "Wir sind spät dran, aber nicht zu spät", sagte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats