Schützenhilfe: Media-Saturn legt Start-up-Pro...
Schützenhilfe

Media-Saturn legt Start-up-Programm auf

Hans-Rudolf Schulz
Media-Saturn will sich im Markt der Frühphaseninvestoren positionieren.
Media-Saturn will sich im Markt der Frühphaseninvestoren positionieren.

Mit einem neuen Start-up-Programm will der Elektronikhändler Media-Saturn künftig junge Unternehmen rund um den Elektronikhandel fördern. Unter dem Namen "Spacelab" hat die Metro-Tochter einen sogenannten Accelerator gestartet, der Gründern mit Investitionen und Coaching unter die Arme greifen will. Dafür verbündet sich der Konzern mit Partnern wie Payback und Ernst & Young, die ebenfalls die jungen Unternehmen beraten sollen.

Mit einem neuen Start-up-Programm will der Elektronikhändler Media-Saturn künftig junge Unternehmen rund um den Elektronikhandel fördern. Unter dem

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats