Mehrwertsteuer-Senkung: Mittelständische Händ...
Mehrwertsteuer-Senkung

Mittelständische Händler sehen sich benachteiligt

imago images / Christian Ohde
Die befristete Mehrwertsteuersenkung bedeutet für viele stationäre Händler einen hohen Umstellungsaufwand an den Kassen und in der Preisauszeichnung.
Die befristete Mehrwertsteuersenkung bedeutet für viele stationäre Händler einen hohen Umstellungsaufwand an den Kassen und in der Preisauszeichnung.

Die auf sechs Monate befristete Mehrwertsteuer-Senkung kann für kleinere Handelsunternehmen problematisch werden. Der Mittelstandsverbund ZGV spricht von hohen Umstellungskosten und warnt vor Insolvenzen. 

Die auf sechs Monate befristete Mehrwertsteuer-Senkung kann für kleinere Handelsunternehmen problematisch werden. Der Mittelstandsverbund ZGV sp

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats