Metro sieht das Schlimmste hinter sich

Metro sieht das Schlimmste hinter sich

Metro
Metro-Vorstandsvorsitzender Dr. Eckhard Cordes
Metro-Vorstandsvorsitzender Dr. Eckhard Cordes

"Unser Wertsteigerungsprogramm Shape 2012 leistet schon heute einen erheblichen Beitrag zur Ergebnisverbesserung", so der Metro-Vorstandsvorsitzende Dr. Eckhard Cordes auf der Hauptversammlung, bei der er den Aktionären die Bilanz für das Geschäftsjahr 2009 präsentierte. "Im laufenden Geschäftsjahr wird dieser Beitrag weiter zunehmen. Wir rechnen wieder mit einem spürbaren Anstieg beim EBIT."

"Unser Wertsteigerungsprogramm Shape 2012 leistet schon heute einen erheblichen Beitrag zur Ergebnisverbesserung", so der Metro-Vorstandsvorsitzende

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats