Geschäftsjahr 2014/15: Metro hofft aufs Weihn...
Geschäftsjahr 2014/15

Metro hofft aufs Weihnachtsgeschäft

Georg Lukas
Rubelschwäche und Standortabgaben belasten den Metro-Konzern.
Rubelschwäche und Standortabgaben belasten den Metro-Konzern.

Die Rubelschwäche und Standortabgaben belasten den Metro-Konzern. Im abgelaufenen Geschäftsjahr geht der Umsatz um 1,2 Prozent zurück. Auf vergleichbarer Fläche ergibt sich jedoch ein Plus von 1,5 Prozent.

Die Rubelschwäche und Standortabgaben belasten den Metro-Konzern. Im abgelaufenen Geschäftsjahr geht der Umsatz um 1,2 Prozent zurück.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats