Untreue-Verfahren: Middelhoff-Prozess könnte ...
Untreue-Verfahren

Middelhoff-Prozess könnte sich länger hinziehen

Fedra
Thomas Middelhoff bei einer Arcandor-Pressekonferenz im Jahr 2008
Thomas Middelhoff bei einer Arcandor-Pressekonferenz im Jahr 2008

Der Untreue-Prozess gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, könnte sich nach neuen Beweisanträgen der Verteidigung noch länger hinziehen. Der Vorsitzende Richter Jörg Schmitt forderte am Dienstag in Essen Staatsanwaltschaft und Verteidigung auf, zur nächsten Sitzung am Freitag ihre "Terminkalender mitzubringen".

Der Untreue-Prozess gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, könnte sich nach neuen Beweisanträgen der Verte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats