Nach Absage der Gespräche: Verdi wirft Real "...
Nach Absage der Gespräche

Verdi wirft Real "Tarifflucht" vor

Real
Die Real-Führung will zu einem günstigeren Haustarif finden.
Die Real-Führung will zu einem günstigeren Haustarif finden.

Nachdem Real die für heute geplanten Tarifverhandlungen abgesagt hat, spart Verdi nicht mit scharfen Worten: Die Metro-Tochter plane "hochgradig verantwortungslos" die Flucht aus dem Tarifvertrag. Nun droht die Gewerkschaft Real mit einer harten Auseinandersetzung in einem "Generalkonflikt".

Nachdem Real die für heute geplanten Tarifverhandlungen abgesagt hat, spart Verdi nicht mit scharfen Worten: Die Metro-Tochter plane "hochgradig

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats