Nahversorger: Lidl bereitet Kleinflächen-Konz...
Nahversorger

Lidl bereitet Kleinflächen-Konzept vor

Bildquelle/Stefan Papp
Filialen in Bestandsimmobilien sind bei Lidl selten und erforderten bisher mindestens 600 qm Fläche. Nun versucht sich der Discounter an einem Konzept auf weniger Raum.
Filialen in Bestandsimmobilien sind bei Lidl selten und erforderten bisher mindestens 600 qm Fläche. Nun versucht sich der Discounter an einem Konzept auf weniger Raum.

Lidl will in München noch in diesem Monat eine erste City-Filiale eröffnen. Mit dem Kleinflächenkonzept auf nur rund 500 Quadratmetern gibt sich der Discounter als Nahversorger in bester Innenstadtlage. Ein zweiter Standort ist bereits in Vorbereitung.

Lidl will in München noch in diesem Monat eine erste City-Filiale eröffnen. Mit dem Kleinflächenkonzept auf nur rund 500 Quadratmetern

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos
stats