Nestlé verkauft Alcon-Anteil

Nestlé verkauft Alcon-Anteil

Der Nestlé-Firmensitz in Vevey. (Foto: Nestlé)
Der Nestlé-Firmensitz in Vevey. (Foto: Nestlé)

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé gibt seine Mehrheitsbeteiligung am Augenheilkunde-Spezialisten Alcon ab. Der Schweizer Pharmakonzern Novarti

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats