PPR behält "Redcats"

PPR behält "Redcats"

PPR
Redcats vertreibt 17 Marken rund um den Globus.
Redcats vertreibt 17 Marken rund um den Globus.

Der französische Luxuskonzern Pinault-Printemps-Redoute (PPR) hat den geplanten Verkauf seines Mode-Katalog-Geschäfts "Redcats" vorerst aufgegeben. Wie es heißt, soll "Redcats" zu einem späteren Zeitpunkt verkauft werden. Ein Grund für die Entscheidung wurde vom Unternehmen nicht benannt. Kolportiert wird jedoch, dass PPR bei Verhandlungen nicht den gewünschten Preis von mindestens 1,5 Mrd. Euro erzielt hätte.

Der französische Luxuskonzern Pinault-Printemps-Redoute (PPR) hat den geplanten Verkauf seines Mode-Katalog-Geschäfts "Redcats" vorerst aufgegeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats