Penny bereinigt in Österreich das Netz

Penny bereinigt in Österreich das Netz

Penny nimmt in Österreich Einschnitte ins Vertriebsnetz vor und zieht sich aus Westösterreich zurück. Die Rewe-Tochter gibt insgesamt zehn Standorte ab – sieben davon in Tirol und drei weitere in der Steiermark und Wien. Die Flächen werden auf Rewes Supermarktformat Billa umgeflaggt.

Penny nimmt in Österreich Einschnitte ins Vertriebsnetz vor und zieht sich aus Westösterreich zurück. Die Rewe-Tochter gibt insgesamt zehn Standorte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats