Spanischer Fischereikonzern Pescanova ist ins...

Spanischer Fischereikonzern Pescanova ist insolvent

Landmarkt
Der Fischereikonzern Pescanova kämpft darum, den Betrieb aufrechtzuerhalten.
Der Fischereikonzern Pescanova kämpft darum, den Betrieb aufrechtzuerhalten.

Der größte Fischereikonzern Europas, Pescanova, ist insolvent. Man suche ein Abkommen mit den Gläubigern, um den Betrieb aufrechtzuerhalten, teilte das Unternehmen am Firmensitz im Pontevedra im Nordwesten Spaniens mit.

Der größte Fischereikonzern Europas, Pescanova, ist insolvent. Man suche ein Abkommen mit den Gläubigern, um den Betrieb aufrechtzuerhalten, teilte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats