Händler kritisieren geforderte Umweltabgabe a...

Händler kritisieren geforderte Umweltabgabe auf Plastiktüten

Papier-Mettler
HDE sieht Pläne zu einer Plastiktüten-Abgabe kritisch.
HDE sieht Pläne zu einer Plastiktüten-Abgabe kritisch.

Forderungen der Grünen nach einem 22-Cent-Aufschlag für umweltschädliche Plastiktüten sorgen erneut für Wirbel. Die Verwendung erdölbasierter Kunststoffe müsse eingeschränkt werden, sagte die umweltpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Dorothea Steiner, der "Bild"-Zeitung (9.3.). "Mit einer Abgabe von 22 Cent pro Plastiktüte könnte die Erforschung biologisch abbaubarer Kunststoffe finanziert werden".

Forderungen der Grünen nach einem 22-Cent-Aufschlag für umweltschädliche Plastiktüten sorgen erneut für Wirbel. Die Verwendung erdölbasierter Kunsts

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats