Praktiker: Setzt Preis für neue Aktien fest

Praktiker: Setzt Preis für neue Aktien fest

Praktiker
Praktiker will 60 Mio. Euro für seine Restrukturierung einsammeln.
Praktiker will 60 Mio. Euro für seine Restrukturierung einsammeln.

Die angeschlagene Baumarktkette Praktiker hat den Preis für die im Rahmen einer Kapitalerhöhung ausgeben neuen Aktien festgesetzt. Jede Aktie solle 1,08 Euro kosten, teilte das Unternehmen am Donnerstag (29.11.) mit. Mit rund 55,6 Millionen Papieren sollen beinahe so viele Aktien platziert werden, wie derzeit im Umlauf sind. Praktiker will so rund 60 Millionen Euro erlösen. Mit dem Geld soll ein Großteil der Märkte auf die ertragreichere Konzernmarke Max Bahr umgeflaggt werden.

Die angeschlagene Baumarktkette Praktiker hat den Preis für die im Rahmen einer Kapitalerhöhung ausgeben neuen Aktien festgesetzt. Jede Aktie solle

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats