Real-Übernahme auf der Zielgeraden: Kartellam...
Real-Übernahme auf der Zielgeraden

Kartellamt verhandelt mit Kaufland und SCP

imago images / Hanno Bode
Immerhin: Für 92 der 101 von Kaufland ins Auge gefassten Standorte sehe das Bundeskartellamt absatzseitig keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken.
Immerhin: Für 92 der 101 von Kaufland ins Auge gefassten Standorte sehe das Bundeskartellamt absatzseitig keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken.

Das Bundeskartellamt verhandelt mit Kaufland und SCP über Vorschläge der Unternehmen, die Bedenken der Wettbewerbshüter ausräumen sollen. Kritisch sind offenbar neun der 101 Standorte, an denen Kaufland Interesse angemeldet hat. Bis Weihnachten soll das Thema über die Bühne gehen.  

Das Bundeskartellamt verhandelt mit Kaufland und SCP über Vorschläge der Unternehmen, die Bedenken der Wettbewerbshüter ausräumen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats