Übernahme-Krimi: Rewe bleibt an Tengelmann dr...
Übernahme-Krimi

Rewe bleibt an Tengelmann dran

Heimifoto/L.Heimrath
Neben Edeka interessiert sich nach wie vor Rewe für die Supermärkte von Tengelmann.
Neben Edeka interessiert sich nach wie vor Rewe für die Supermärkte von Tengelmann.

Edeka stellt sich auf einen langen Kampf mit dem Kartellamt um die Übernahme des Supermarktgeschäfts von Kaiser’s Tengelmann ein. Die Beteiligten halten es nach LZ-Informationen nicht für unwahrscheinlich, dass die Behörde den Deal schon mit Abschluss der Prüfung am 6. März untersagt. Rewe-Chef Alain Caparros bereitet sich bereits auf einen Wiedereinstieg ins Rennen um Filialen vor.

Edeka stellt sich auf einen langen Kampf mit dem Kartellamt um die Übernahme des Supermarktgeschäfts von Kaiser’s Tengelmann ein. Die Beteiligten ha

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats