Start-up: Rocket Internet investiert halbe Mi...
Start-up

Rocket Internet investiert halbe Milliarde in Delivery Hero

Die Startup-Schmiede Rocket Internet setzt mit einer Investition von fast einer halben Milliarde Euro groß auf das Geschäft mit der Essenszustellung. Die Berliner Firma kauft für 496 Millionen Euro einen Anteil von 30 Prozent an der Plattform Delivery Hero, an der auch die Tengelmann-Gruppe beteiligt ist.

Die Startup-Schmiede Rocket Internet setzt mit einer Investition von fast einer halben Milliarde Euro groß auf das Geschäft mit der Essenszustellung

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats