Sanierung: Kerngeschäft von Beate Uhse gerett...
Sanierung

Kerngeschäft von Beate Uhse gerettet

fleno.de, CC-BY-SA
Die werthaltigen Assets der insolventen Beate Uhse AG werden auf die neu gegründete Tochtergesellschaft "be you GmbH" übertragen.
Die werthaltigen Assets der insolventen Beate Uhse AG werden auf die neu gegründete Tochtergesellschaft "be you GmbH" übertragen.

Der Finanzinvestor Robus übernimmt die werthaltigen Teile des insolventen Erotikhändlers Beate Uhse. Damit sei der Weg frei für eine Sanierung des Unternehmens.

Der Finanzinvestor Robus übernimmt die werthaltigen Teile des insolventen Erotikhändlers Beate Uhse. Damit sei der Weg frei für eine S

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats