Schnell-Lieferdienst: Gorillas braucht neuen ...
Schnell-Lieferdienst

Gorillas braucht neuen Großhändler

IMAGO / Michael Gstettenbauer
Das E-Food-Startup Gorillas beschäftigt laut eigenen Angaben mittlerweile 6000 Fahrradkuriere.
Das E-Food-Startup Gorillas beschäftigt laut eigenen Angaben mittlerweile 6000 Fahrradkuriere.

Kaum hat sich der Wirbel um streikende Fahrer gelegt, steht der Schnell-Lieferdienst Gorillas vor der nächsten Herausforderung: Das Startup muss Ersatz für den Großhändler Rewe Für Sie finden.

Kaum hat sich der Wirbel um streikende Fahrer gelegt, steht der Schnell-Lieferdienst Gorillas vor der nächsten Herausforderung: Das Startup muss

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats