Statistisches Bundesamt: Corona-Krise dämpft ...
Statistisches Bundesamt

Corona-Krise dämpft Verbraucherpreise 2020 stark

imago images / Christian Ohde
Insbesondere die vorübergehende Mehrwertsteuersenkung und stark gefallene Energiepreise haben den Verbraucherpreisen einen Dämpfer verpasst.
Insbesondere die vorübergehende Mehrwertsteuersenkung und stark gefallene Energiepreise haben den Verbraucherpreisen einen Dämpfer verpasst.

Die Corona-Pandemie hat die Entwicklung der Verbraucherpreise ordentlich gehemmt. Die Inflationsrate lag im vergangenen Jahr im Schnitt bei nur 0,5 Prozent. Zuletzt hatte es einen solchen Wert im Jahr der globalen Finanzkrise 2009 gegeben.

Die Corona-Pandemie hat die Entwicklung der Verbraucherpreise ordentlich gehemmt. Die Inflationsrate lag im vergangenen Jahr im Schnitt bei nur

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats