Ter Beke arbeitet kurz

Ter Beke arbeitet kurz

Der belgische Hersteller von Fleischwaren und frischen Convenience-Produkten, die Ter Beke-Gruppe, legt die Produktion in zwei Fertiggerichte-Werken vorerst still. Hintergrund ist der Pferdefleischskandal.

Der belgische Hersteller von Fleischwaren und frischen Convenience-Produkten, die Ter Beke-Gruppe, legt die Produktion in zwei Fertiggerichte-Werken

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats