Jahreszahlen: Tesco zieht verheerende Bilanz
Jahreszahlen

Tesco zieht verheerende Bilanz

Julius Kielaitis/Shutterstock
Tesco blickt auf ein schwieriges Jahr zurück.
Tesco blickt auf ein schwieriges Jahr zurück.

LZnet/sas/dpa-AFX. Der angeschlagene britische Einzelhandelskonzern Tesco hat im vergangenen Jahr wegen Milliardenabschreibungen den größten Verlust seiner 96-jährigen Geschichte geschrieben. Der Fehlbetrag lag im Geschäftsjahr 2014/15 (Ende Februar) bei 5,74 Milliarden britischen Pfund (8 Milliarden Euro), wie das Unternehmen am Mittwoch in London mitteilte. Vor allem Sonderbelastungen von rund 7 Milliarden Pfund rissen den größten Einzelhändler in Großbritannien in die roten Zahlen, weil das Unternehmen den Bilanzwert seiner Supermärkte und Immobilien spürbar senken musste.

LZnet/sas/dpa-AFX. Der angeschlagene britische Einzelhandelskonzern Tesco hat im vergangenen Jahr wegen Milliardenabschreibungen den größten Verlust

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats