Verkaufsprozess: Metro-Chef glaubt nicht an W...
Verkaufsprozess

Metro-Chef glaubt nicht an Wegfall von 10.000 Stellen bei Real

Foto: Sandra Blaser
Metro-Chef Olaf Koch will die 277 Real-Märkte in Deutschland möglichst bis Ende Januar an ein Konsortium um den Immobilieninvestor X-Bricks verkaufen.
Metro-Chef Olaf Koch will die 277 Real-Märkte in Deutschland möglichst bis Ende Januar an ein Konsortium um den Immobilieninvestor X-Bricks verkaufen.

Die Warnung des Real-Gesamtbetriebsratsvorsitzenden Werner Klockhaus sorgte für Aufruhr in der Branche. 10.000 Jobs könnten seiner Meinung durch den Verkauf des SB-Warenhauses wegfallen. Doch Metro-Chef Olaf Koch beschwichtigt und bezeichnet die genannte Zahl als "zu hoch".

Die Warnung des Real-Gesamtbetriebsratsvorsitzenden Werner Klockhaus sorgte für Aufruhr in der Branche. 10.000 Jobs könnten seiner Meinung

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats