Einzel- und Versandhandel erneut von Warnstre...

Einzel- und Versandhandel erneut von Warnstreiks betroffen

#BL1-3 Im Tarifkonflikt im Einzel- und Versandhandel für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben am Montag erneut Beschäftigte die Arbeit niedergelegt. In Sachsen folgten unter anderem Mitarbeiter der Kaufland-Märkte in Freital und Meißen dem Aufruf der Gewerkschaft, wie Verdi-Sprecherin Heike Flaxa mitteilte. Aufgerufen waren zudem die Beschäftigten von zwei Leipziger Real-Märkten sowie aller Netto-Filialen im Raum Dresden und Leipzig. In Thüringen hatte Verdi erneut zum ganztägigen Ausstand in drei Kaufland-Märkten in Gera aufgerufen, in Sachsen-Anhalt waren Aktionen im Raum Magdeburg geplant.

#BL1-3 Im Tarifkonflikt im Einzel- und Versandhandel für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben am Montag erneut Beschäftigte die Arbeit niederg

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats