Springer-Anteile: Weltbild übernimmt bücher.d...
Springer-Anteile

Weltbild übernimmt bücher.de ganz

Der Online-Medienhändler bücher.de gehört künftig vollständig zur Weltbild-Gruppe. Das Augsburger Unternehmen hat nach Angaben vom Mittwoch vom Axel-Springer-Konzern das restliche Drittel der Anteile übernommen und ist damit künftig Alleineigentümer von bücher.de. "Die Übernahme trägt der zunehmenden Verlagerung des Buchhandels in Richtung Internet Rechnung", sagte Weltbild-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz.

Der Online-Medienhändler bücher.de gehört künftig vollständig zur Weltbild-Gruppe. Das Augsburger Unternehmen hat nach Angaben vom Mittwoch vom Axel

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats