Finanzspritze: Galeria liegt Angebot vom Staa...
Finanzspritze

Galeria liegt Angebot vom Staat vor

FUNKE Foto Services/Jakob Stud.
Konzernchef Miguel Müllenbach teilt seinen Mitarbeitern mit, dass ein verbindliches Angebot vorliege.
Konzernchef Miguel Müllenbach teilt seinen Mitarbeitern mit, dass ein verbindliches Angebot vorliege.

Galeria und die Bundesregierung sind sich einig: Der Warenhauskonzern soll eine staatliche Kapitalspritze erhalten. 250 Mio. Euro sollen als stille Einlage in die Stärkung der Finanzen fließen.  

Galeria und die Bundesregierung sind sich einig: Der Warenhauskonzern soll eine staatliche Kapitalspritze erhalten. 250 Mio. Euro sollen als stille E

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats