Statistisches Bundesamt: Einzelhandel mit une...
Statistisches Bundesamt

Einzelhandel mit unerwartet starkem Umsatzschwund

IMAGO / Michael Gstettenbauer
Im Vergleich zum starken Vormonat Juni nach der Bundesnotbremse ist die Konsumlaune im Juli gesunken.
Im Vergleich zum starken Vormonat Juni nach der Bundesnotbremse ist die Konsumlaune im Juli gesunken.

Im Juli sind die Erlöse im Einzelhandel hierzulande deutlich zurückgegangen, meldet das Statistische Bundesamt. Gegenüber Juni sanken die Umsätze preisbereinigt um mehr als 5 Prozent. Das ist mehr als Analysten erwartet hatten.

Im Juli sind die Erlöse im Einzelhandel hierzulande deutlich zurückgegangen, meldet das Statistische Bundesamt. Gegenüber Juni sanken

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats