Nach erfolgreicher Übernahme: Finanzinvestore...
Nach erfolgreicher Übernahme

Finanzinvestoren wollen Zooplus von der Börse nehmen

Bjoern Wylezich Shutterstock
 EQT und H&F wollen den übrigen Aktionären 480 Euro in bar je Zooplus-Aktie anbieten.
EQT und H&F wollen den übrigen Aktionären 480 Euro in bar je Zooplus-Aktie anbieten.

Die Börsenpräsenz des kürzlich übernommenen Online-Tierbedarfshändlers Zooplus soll bald Geschichte sein. Das teilen die beiden erfolgreichen Bieter EQT und Hellman & Friedman mit und machen den noch verbleibenden Aktionären ein Angebot.

Die Börsenpräsenz des kürzlich übernommenen Online-Tierbedarfshändlers Zooplus soll bald Geschichte sein. Das teilen die bei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats