Oligarchen melden sich zu Wort: Russischer Ha...
Oligarchen melden sich zu Wort

Russischer Handelsmilliardär ist gegen Putins Krieg

IMAGO / ITAR-TASS
Der Milliardär und Handelsunternehmer Mikhail Fridman fordert ein sofortiges Ende des "Blutvergießens".
Der Milliardär und Handelsunternehmer Mikhail Fridman fordert ein sofortiges Ende des "Blutvergießens".

Mikhail Fridman, russischer Milliardär und Mitinhaber des Supermarktriesen X5, hat sich offen gegen den Krieg in de Ukraine gestellt und ein Ende des "Blutvergießens" gefordert. Weitere Oligarchen melden sich laut einem Medienbericht zu Wort. Doch bisher traut sich niemand, Putin direkt zu kritisieren. 

Mikhail Fridman, russischer Milliardär und Mitinhaber des Supermarktriesen X5, hat sich offen gegen den Krieg in de Ukraine gestellt und ein End

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats