Quartalsprognose: Ströer erklärt Corona-Werbe...
Quartalsprognose

Ströer erklärt Corona-Werbekrise für beendet

IMAGO / Jochen Tack
Bei Ströer sorgte Corona für einen stotternden Werbemotor, der nun wieder runder laufen soll.
Bei Ströer sorgte Corona für einen stotternden Werbemotor, der nun wieder runder laufen soll.

Der Außenwerber Ströer rechnet mit einer kräftigen Erholung vom Corona-Schock. Für das bereits angelaufene dritte Quartal hält der Kölner Konzern einen Umsatz in Höhe von bis zu 425 Mio. Euro für möglich. Das wäre ein Plus gegenüber Vorjahr um 15 bis 20 Prozent. 

Der Außenwerber Ströer rechnet mit einer kräftigen Erholung vom Corona-Schock. Für das bereits angelaufene dritte Quar

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats