Verbraucherstimmung: Beim privaten Konsum gib...
Verbraucherstimmung

Beim privaten Konsum gibt es vorerst kaum Aufschwung

IMAGO / Michael Gstettenbauer
Die Konsumlaune ist in Deutschland weiterhin getrübt.
Die Konsumlaune ist in Deutschland weiterhin getrübt.

Die Verbraucherstimmung trübt sich im März weiter ein. Das HDE-Konsumbarometer sinkt den vierten Monat in Folge. Ein Aufschwung beim privaten Konsum bleibt absehbar aus. Mit Blick auf die Pandemie und den Krieg in der Ukraine kann sich das Stimmungsbild jedoch schnell verändern.

Die Verbraucherstimmung trübt sich im März weiter ein. Das HDE-Konsumbarometer sinkt den vierten Monat in Folge. Ein Aufschwung beim privat

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats