Retouren-Vernichtung: Greenpeace räumt Amazon...
Retouren-Vernichtung

Greenpeace räumt Amazon-Dach

Daniel Müller / Greenpeace
Greenpeace-Aktivisten verbrachten zweieinhalb Tage auf dem Dach des Amazon-Logistikzentrums in Winsen.
Greenpeace-Aktivisten verbrachten zweieinhalb Tage auf dem Dach des Amazon-Logistikzentrums in Winsen.

Der "Prime Day" sollte Amazon-Kunden anlocken – für Greenpeace Grund genug, dem Online-Händler aufs Dach zu steigen. Es ging um die Vernichtung neuwertiger Retouren. Mit Ende des Prime Days haben die Umweltschützer die Protestaktion beendet.

Der "Prime Day" sollte Amazon-Kunden anlocken – für Greenpeace Grund genug, dem Online-Händler aufs Dach zu steigen. Es ging um die V

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats